Villa Ampelikes
Villa Ampelikes

Chalkidiki

Chalkidiki, landschaftlich eines der reizvollsten Gebiete Griechenlands mit kilometerlangen Sandstränden, herrlichen Badebuchten, immergrünen Landschaften mit Wäldern und Olivenhainen.Die Halbinsel Chalkidiki erstreckt sich im Süden Mazedoniens mit ihren drei Fingern Kassandra, Sithonia und Athos in das Ägäische Meer. An einer fast 500km langen Küste finden Sie die schönsten Strände Griechenlands.
Koordinaten: 39°58'48.7"N 23°26'36.6"E
Kassandra
Die Halbinsel ist die sanfteste der drei Halbinseln, geprägt durch immergrüne Pinienwälder, unterbrochen im Sommer vom Gelb der Kornfelder, vom Grau der endlosen Oliven- und Pistazienhaine.Im Frühjahr, die Reisezeit beginnt mit dem orthodoxen Osterfest, ist Kassandra ein buntes Paradies mit Anemonen, Orchideen, Alpenveilchen an vielen Stellen ; überwältigend das Weiß und zarte Lila der Millionen von Zistrosen.
Kassandra ist touristisch am stärksten erschlossen und erfüllt sämtliche Wünsche nach Erholung und Ruhe, bietet aber auch alle Formen des Wassersports und der Abwechslung.
KASSANDRINO
Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein : Hühner,Esel und Ziegen dürfen noch auf der Wiese hinter dem Haus herumlaufen. Die alten Männer sitzen vor dem Kafenion und begrüßen freundlich die wenigen Fremden, die vorbeikommen. Mehrere Tavernen, die sich auf Fleisch spezialisiert haben, locken vor allem am Wochenende mit ihren leckeren Gerichten.
In Kassandrino beginnt der Höhenwanderweg, der 24 km immer über den Rücken der Halbinsel Kassandra bis nach Agias Paraskevi an der Südseite führt.
Einkauf: 5 km Kalandra, 6 km Fourka, 12 km Kassandria, dort dienstags großer Volksmarkt.
Essen: Tavernen in Kassandrino, Fourka, Possidi für jeden Geschmack.

Hier finden Sie uns

Villa Ampelikes

 

GR-63077 Kassandrino

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Villa Ampelikes - Zeit zum Geniessen